Nov 292016
 

Wanja vs TSBiN aka HEADQUARTERS // SKY CLUB Leipzig 26.11.2016

Spielzeit 03:30 – 05:00 UHR – NORRIS TERRIFY GEBURTSTAG im Sky Club Leipzig – Tekkfreakz Head WANJA im Versus mit TSBiN rocken den Technofloor. Techno/Hardtechno bei 150bpm zum freien Download für Euch. Es war uns ein Fest.

TSBiN und Wanja sind am 10.12.2016 wieder zusammen auf er STRASSE E anzutreffen – Also fett im Kalender eintragen.

Bis balde und viel spass damit.

HEADQUARTERS RELEASE on BEATPORT

Headquarters -live- booking: (Linda: booking@tekkfreakz.com)

 

Nov 112016
 

TSBiN Mitschnitt UNITY 2016

WOAAR WAHNSINN !! Was war da los ? Dass die Unity Dresden Night immer recht lustig in der Tiefgarage des Karstadts ist wussten wir. Was da um diese späte Stunde abging überraschte uns sehr.

Hier ein kleiner Video Ausschnitt – die Kamera ist schwer still zu halten weil da in der Garage die Hölle los war.

Über die letzten 5 min des Mittschnitts müssen wir jetzt noch schmunzeln.

VIEL SPASS DAMIT

 

Aug 142016
 

STRASSE E mit DOORKEEPER + KRATZER

Samstag 03.09.2016 – 23:00 Uhr Reithalle STRASSE E DresdenDoorkeeper_TWEvents_V1

#HOMERUN – Die Heimat ruft – DOORKEEPER kommt mal wieder ins schöne Dresden – und diesmal mit der Keule im Gepäck – das hat er versprochen. Wir freuen uns auf DICH!

Auch KRATZER, vom legendären 10/40 aus Leipzig hat ua. mit einem Mega Openingset auf der SMS in die Herzen der Technojünger gespielt, besucht uns mal wieder.

Human like Machines brauchen keinerlei extra Hinweis – Sie sind nun auch schon fast Residents bei uns und bekannt dafür den Laden ohne Hemmungen zu zerlegen. Und genau das wird geschehen.

Hausherren TSBiN, Kumpel Gerhard aka GIRARD und HARNBREAK der gerade mal wieder im Lande ist runden das ganze davor und dahinter ab. Was soll da noch schief gehen. LETS ROCK…

>>> KRATZER (Tonalbooking I Leipzig)
https://www.youtube.com/watch?v=Le0kRl63CoQ

>>> DJ Doorkeeper (Kiddaz Agency | Berlin)
https://www.youtube.com/watch?v=hfVzCLOfwoI

>>> Human Like Machines (Dragan I Tonalbooking I Dresden)
https://www.youtube.com/watch?v=kkhu1ifJXi8

>>> TSBiN aka Schubi und Teesen (Tekk Freakz I Dresden)
https://soundcloud.com/knockoutpodcast/tsbin-fullrange-festival-2016

>>> Hardbreak (Tiefenrausch I Dresden)
https://www.youtube.com/watch?v=wHCeqgNatlU

>>> Girard (rawtunes)
https://soundcloud.com/girard/girard-episode-248-special-live-cut-from-airbeat-one-festival-2016

— HIER GEHTS ZUM FB EVENT —

P18
Start 23 Uhr

 Posted by at 14:11
Jul 132016
 

Geburtstagskuchenclub Sommer2016 RECHE RECALL8 Norris Terrify

Schubi feiert seinen „29. Geburtstag“ 😛poster

Der Geburtstagskuchenclub geht in die nächste Runde – Sommerdeition 2016 auf der Strasse E in Dresden – diesmal erstmalig mit einem OpenAir Bereich! Der Main ist wie immer dem treibenden Techno gewiddmet – Das Lineup spricht für sich! Neben Norris Terrify, der ja im Mai leider seinen Besuch kurzfristig absagen musste und nun den Gig nachholt, kommen RECHE&RECALL nach einer langen Abstinenz mal wieder im Doppelpack vorbei um den Laden standesgemäß auseinander zu nehmen. Unterstüzt von TSBiN sowie Freq-Kenzi und Presion heist es abgehen – Etwas gediegener geht’s da unter freiem Himmel mit Sablin von NAIS., Mészáros und Ericsun

‚Geburtstagskuchenclub‘ heißt ausrasten – wie früher im Triebwerk, nun auf der legendären Straße E.

Es wird heiß – bis Samstag!

FACEBOOK VA-LINK: GeBurtstagsKuchenClub @ Reithalle Dresden

mit
Mainfloor
Reche & Recall Live (Tonalbooking)
Norris Terrify Live (TekkFreakz)
TSBiN aka Schubi und Teesen (Tekk Freakz)
FreQ.Kenzi & Presion (TekkFreakz)

OpenAirFloor
-Lamar Live (RKA)
-Mészáros & Jerofski (TF Rec)
EricSUN (USC)
Sablin( NAiS.)

Pressetext R&R8:

Manchmal mag das Schicksal kuriose Wege einschlagen um ans Ziel zu führen. So auch im Beispiel von Carsten Rechenberger & Recall 8 aka Reche & Recall. Als Mitarbeiter einschlägig bekannter Internetfirmen und zirka 500 km entfernt von einander, brauchte es erst eine Email von Deejay.de (Carsten Rechenberger) zu Techno.de (Recall 8) um die heutigen Labelowner von Miditonal Records zusammen zuführen. Ein beinah ironisch anmutendes Absurdum, wenn man bedenkt, dass die beiden Jungs grob betrachtet Nachbarn waren und nicht nur einer ausgeprägten Vorliebe zur elektronischen Musik frönten, sondern auch die gleiche heimatliche Herkunft besaßen.


 

Es war August 2002, als diese exotische Vorgeschichte getrost gen Acta gelegt werden konnte, denn von da an bündelten die Zwei ihre im Vorfeld allein ausgeübten Tätigkeiten zu einem DJ-Team und konkretisierten gemeinsam das von Recall 8 und Daniel Beckert gegründete Label Miditonal Records, welches im November 2004 mit dem ersten Release aufwartete. Neben ihren stetigen Produktionen für das genannte Midi-Imprint, sowie Labels like Nerven, CCC oder Error, aber auch durch ihre monatliche Residenz im Club Achtermai (Chemnitz) entwickelten sich die gebürtigen Erzgebirgler binnen kürzester Zeit zu einem der gefragtesten Techno-Acts Deutschlands. Geprägt durch den Sound der frühen 90iger, sowie einer Auswahl verschiedenster Charaktere aus Chicago, Wonky, No-Future & Hardcore, geben „Reche & Recall“ ihre Techno-Interpretation seit Juni 2005 auch als Liveact zum Besten. Ihre Referenzliste reicht dabei von Events wie Nature One oder Sonne Mond Sterne bis hin zu unzähligen internationalen und nationalen Clubauftritten. Darüberhinaus sind Carsten Rechenberger & Recall 8 mittlerweile Inhaber weiterer Labels wie beispielsweise Microtonal Records, Ipoly Music oder Cometomusic Records und leiten eine eigene Firma (Cometomusic Distribution) für Label- und Vertriebsmanagement.

Webseite https://www.facebook.com/recherecall